The Color Codes

Orchid - 160 x 107  cmOrchid - 160 x 107 cm
 

In der Serie 'The Color Codes' werden die kleinen Schönheiten, die uns ständig umgeben, als großformatige Fine Art Prints präsentiert. Das Kleine und durch die gewohnte Betrachtungsweise vielleicht Unbeachtete wird groß, raumfüllend und energiereich gezeigt.  

Wenn wir Fotos betrachten, machen wir das 'formgebunden'. Wir sehen das Foto einer Tulpe und sehen - eine Tulpe. Jeder hat schon einmal eine Tulpe gesehen und hat somit  auch seine ganz persönlichen Erfahrungen mit Tulpen, gut oder schlecht, so oder so, aber immer an die Form des Dargestellten, immer an die Form einer Tulpe  gebunden. Dies gilt für alles, was wir betrachten - wir verbinden die Form dessen, was wir sehen, mit unseren eigenen Erfahrungen und es werden entsprechende Assoziationen geweckt. Kann man dies umgehen? Vermutlich nicht, denn beim Betrachten dieser oder jener Tulpe wird unweigerlich auch die   'Meine-Erfahrungen-mit-Tulpen-Schublade'  geöffnet. Dies birgt aber auch die Gefahr, dass man keinen Raum für neue Sinneseindrücke oder neue Erfahrungen mit Tulpen lässt oder lassen kann.  

In dieser Serie soll soweit wie möglich die  'Meine-Erfahrungen-mit-xyz-Schublade'  geschlossen bleiben und somit Raum für Neues im Gewohnten geschaffen werden. Losgelöst von formgebundenen und persönlichen Assoziationen zum dargestellten Objekt sollen die Motive auf eine möglichst weiße Leinwand gemalt und nicht in ein bereits vorhandenes Bild eingefügt werden. Dies bietet dann die Chance, beim Betrachten der Werke für einen Moment los zulassen, den Geist ruhen zu lassen, um ihn dann auf eine spontane Reise zu schicken.  

Um dies zu erreichen, wird von den fotografierten Objekten die eigentliche Form durch extreme Vergrößerung und Distortion entfernt. So wird im Gewohnten etwas Neues sichtbar, neue Formen und neue Nuancen von Farben.