Bei den Arbeiten für das Deutsche Rote Kreuz war der Auftraggeberin bei allen Arbeiten die Authentizität am Wichtigsten. Das heißt, die Aufträge wurden nicht mit Models aus Agenturen durchgeführt, sondern immer mit Menschen direkt aus den verschiedenen Themenbereichen. Darüber hinaus fanden die Shootings bis auf wenige Ausnahmen nicht im Fotostudio, sondern vor Ort in den jeweiligen DRK-Beratungsstellen oder DRK-Krankenhäusern statt.

Beispielhaft finden Sie hier vier Projekt-Galerien.
Fit fürs Babysitting (Galerie)Fit fürs Babysitting - Poster (Galerie)ElBa (Galerie)SpieKo (Galerie)Familienbildung  (Galerie)